Kooperationslogo
Schriften zur Erziehung und Bildung
 

 


Veröffentlichungen

 

 

 

 

1
Pädagogische Monographien / Forschungsberichte

.

 

-           und Norbert Huppertz: Kooperation zwischen Kindergarten und Schule. Beiträge zur Theoriebildung. München 1983

-          und Norbert Huppertz: Die Wirklichkeit der Zusammenarbeit zwischen Schule und Elternhaus. Beiträge zur Theoriebildung. München  1988

-          Erzieherfortbildung auf dem Prüfstand. Eine Analyse aus Baden-Württemberg. Freiburg 1988.

   Theoretische und empirische Beiträge zur Kooperation zwischen Heim und Schule. Dachsberg 1989

   Wie Kindergarten und Grundschule im Landkreis Waldshut zusammen arbeiten. Waldshut 1991

   Kind und Computer im Hort. Düsseldorf 1991

   Die Situation der Kindergärten im Landkreis Waldshut Hrsg.: Landratsamt Waldshut 1999

Eltern im Gespräch. Materialien für die Elternbildung. Hrsg.: Landratsamt Waltshut 1999

Regionaler Fachdienst für Kindertageseinrichtungen. Ein Projekt im Landkreis Waldshut. Gesamtausgabe – Abschlussbericht. Hrsg.: Landratsamt Waldshut 1999

Handreichungen für Fachberatung und Leitung von Kindertageseinrichtungen. Waldshut 2000

Schreien, schlagen, zerstören. Mit aggressiven Kindern umgehen. München (Reinhardt) 2002
Gdansk (Gdanskie Wydanictwo Psychologiczne) 2003
Akkord Kiado (Hungary) 2004
Vilnius 2004

Zagreb 2006

 

 

2.

Historische Arbeiten

Das Verhältnis der GEW zu den Kirchen. Freiburg 1965

Die Salpeterer im neunzehnten Jahrhundert. Freiburg (PH) 1973.
Die Salpetererbewegung im neunzehnten Jahrhundert. In: Badische Heimat 57 / 1977 / Heft 3, S. 377 - 389

Die evangelische Kirchengemeinde Görwihl-Herrischried. Ein Beitrag zur Geschichte  der Protestanten im Hotzenwald. Hrsg.: Evangel. Kirchengemeinde Görwihl 1986

Die Salpetererunruhen im Hotzenwald. Dachsberg 1993 und 2003

Waren die Salpeterer Freiheitskämpfer? In: Badische Heimat 85 / 2005 / Heft 2, S. 281 - 285

Laufenburg und die Salpeterer.
In: Badische Heimat 88 / 2008 / Heft 4, S. 558 - 568
Die Salpetererunruhen im Hotzenwald - Die Geschichte ihrer Rezeption.
In: Vom Jura zum Schwarzwald. 83/2009, S. 19 - 78. Laufenburg 2009
Die Salpetererunruhen im Hotzenwald. 3. Überarbeitete Auflage. Freiburg 2010

Über das Wappen der Grafschaft Hauenstein. In: Vom Jura zum Schwarzwald. 84/2010 S. 37 - 52. Laufenburg 2010

Emil Müller-Ettikon.
In: Badische Heimat 92 / 2012 / Heft 1, S. 39 - 52

Der Anwalt der Salpeterer Johann Caspar Berger (1705-1755) und das Rechtssystem in seiner Zeit.
In: Vom Jura zum Schwarzwald. 85/2011 S. 37 - 52. Laufenburg 2011, S. 95 - 120


 

3.
Aufsätze über Erziehung und Bildung in Handbüchern und Fachzeitschriften

 Chance für einen Vierzehnjährigen. Die Zusammenarbeit von Jugendhilfe und Schule. Unsere Jugend 7/1976

Wer wünscht Heimerziehung?. Unsere Jugend 3/1977

Berufsmotivation von Studienanfängern. Unsere Jugend 4/1977

  -          Die Arbeitszeit des Heimerziehers. Unsere Jugend 6/1977

 -          Eine Kindergartenausstellung. Unsere Jugend 1/1990

 -          Die Kooperation zwischen Heim und Schule. Unsere Jugend 5/1990

 -          Frauen in sozialpädagogischen Institutionen. Unsere Jugend 11/1990

 -          Die Zusammenarbeit von Heim und Heimschule Jugendwohl 1/1991

 -          Kinder brauchen Zuverlässigkeit. Jugendwohl 6/1991

 -          Hausaufgaben im Heim. Jugendwohl 12/1991

 -          Das Selbstverständnis von Heimschulen. Jugendwohl 5/1992

 -          Kinder und Computer im Hort. Theorie und Praxis der Sozialpädagogik (TPS) 6/1992

 -          Verhaltensprobleme in der Schule. Jugendwohl 10/1992

 -          Computer in Erziehung und Bildung. Jugendwohl 11/1992

Schule ohne Pädagogik? Über die pädagogische Arbeit an Gymnasien.In: Die Deutsche Schule 1/1993

 Erziehung und Bildung in der DDR. Neue Praxis 4/1993

Über die Entwicklung der Beziehungen von Jugendhilfe und Schule.

Jugendwohl 8/9/1993

Kooperation zwischen Heim und Heimschule. Jugendwohl 4/1994

Über den Zusammenhang von Erziehungserfolg in der Heimerziehung und der Eltern-
Kind-Beziehung. Jugendwohl, S. 214 - 222

Die Einarbeitung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gruppendienst. Jugendwohl 9/1999, S. S. 472 – 480

Kooperation zwischen Kindergarten und Grundschule. Grundschule 30 / 1998, S. 53 – 55

„Eine kleine Heilpädagogik“ – sieben Regeln haben sich bewährt. Unsere Jugend 11/1999,

Über die Situation von Kindertagesstätten. Unsere Jugend 11/1999, S. 517 – 521

Mit Eltern sprechen. Unsere Jugend 5/2000, S. 196 – 201

Regionaler Fachdienst – eine Hilfe für Kindertagesstätten.
Unsere Jugend 7+8/2000, S. 291 – 295

Kooperation zwischen Heim und Heimschule. Unsere Jugend 4/2001, S.167-172

Aller Anfang kann leicht gemacht werden - Einarbeitung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
In: Handbuch für Erzieherinnen, 48. Lieferung; Beitrag II/32. mvg - Verlag.
Landsberg 2003

Früherkennung und Früherfassung von Verhaltensauffälligkeiten.
In: Handbuch für Erzieherinnen, 26. Lieferung; Teil 4. mvg - Verlag.
Landsberg 2003

Kinder in Not - frühe Hilfen
Warum Hilfsangebote nicht frühzeitig genug wahrgenommen werden
Unsere Jugend 11 + 12/2008, S. 495– 501.

Über die sinkende Verweildauer von Kindern in einem Heim -
Ursachen, Wirkungen, Konsequenzen
Unsere Jugend 1/2009, S. 26 - 33

Einer gegen den anderen oder alle miteinander? Kooperation am Arbeitsplatz.
In: Krenz, Armin (Hrsg.): Handbuch für Erzieherinnen, 52. Lieferung; Teil 8. mvg - Verlag.
Landsberg 2009
, S. 1 - 25

Allen Kindern gleiche Chancen - Integration behinderter Kinder in Kindertagesstätten und Schulen.
In: Krenz, Armin (Hrsg.): Handbuch für Erzieherinnen, 53. Lieferung; Teil 5. mvg - Verlag.
Landsberg 2009, S. 1 - 30

Kinder brauchen mehr als pädagogische Angebote. Über die Grundbedürfnisse von Kindern
In: Krenz, Armin (Hrsg.): Handbuch für Erzieherinnen,
55. Lieferung; Teil 4. mvg - Verlag. Landsberg 2010, S. 1 - 43

Unsere Kinder freuen sich auf die Schule. Kindergarten und Grundschule kooperieren.
In: Krenz, Armin (Hrsg.): Handbuch für Erzieherinnen, 57. Lieferung; Teil 7. mvg - Verlag.
Landsberg 2010, S. 1 - 27

Ich will alleine... Herausforderungen an eine partizipatorische Elementarpädagogik.
In: Krenz, Armin (Hrsg.): Handbuch für Erzieherinnen, 63. Lieferung; Teil 4. mvg - Verlag.
Landsberg 2011, S. 1 - 25

Nein, das darfst du nicht...! - Erziehung im Familienalltag.
In: Krenz, Armin (Hrsg.): Handbuch für Erzieherinnen, 64. Lieferung; Teil 4. mvg - Verlag.
Landsberg 2011, S. 1 - 21

 


 

 

 

 

salpeterer.net
 Zurück zur Begrüßungsseite